Folge 167 – TNG – Eine echte „Q“

Dorothy wurde vom Sturm aus Kansas weggetragen und wachte in einem fremden Land wieder auf. Die böse Hexe des Ostens hat’s dahingerafft. Ähnlich läuft’s bei TNG ab, nur heißt Dorothy hier Amanda, nicht sie sondern ihre Eltern hat der Sturm erwischt, nicht weggetragen sonder umgebracht wurden sie und aus der böse Hexe wird der Q – ja, richtig, John de Lancie-Q. Warum so überdeutlich? Nun, er ist nicht der einzige an Bord, denn er hat einen Plan der Barmherzigkeit ausgeheckt, den hoffentlich keiner errät. Oder wie seht ihr das? Ist dies vielleicht eine der besseren Q-Folgen, oder will man uns da einen Hundewelpen aufbinden? Oder besser gleich 12?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.