Folge 101 – TNG – Picard macht Urlaub

Packt euren Horga’hn aus, es wird sommerlich! Gemeinsam mit Picard machen wir Badeurlaub. Es sei denn, ihr seid gerade auf Deck 39 auf der Enterprise-D, dann werdet ihr leider nix mitbekommen haben. Aber keine Sorge, dafür könnt ihr ja in unseren Podcast reinhören 😉

Viel Spaß und wenn hier jemand meinen Kontinuumtransfunktionator gefundet hat, bitte direkt ans Daystrom schicken, danke!

 

2 Gedanken zu „Folge 101 – TNG – Picard macht Urlaub“

  1. Hi Anja und Chris!

    Ich bin bei “Picard macht Urlaub” zu 100% eurer Meinung. Toll finde ich, dass Picard bis zu diesem Zeitpunkt in TNG schon ganz verschiedene Rollen eingenommen hat: Captain, Forscher, Philosoph, Diplomat, Verteidiger für Data und Worf und hier ist er ein Abenteuer-Urlauber. In Zukunft wird er noch weitere Rollen spielen, die mMn auch zu ihm passen. In PICARD ist er ein alter Admiral a.D., der zu einer letzten Mission aufbricht. Schön! 😍😉

    Damit beleuchten die Autoren unterschiedliche Aspekte seiner Persönlichkeit und machen STAR TREK vielfältig. Ich kenne kein anderers SciFi-Universum, das so vielseitig ist wie STAR TREK und das macht für mich einen großen Teil der Faszination aus.

    LL&P

    2Voq

    1. Hi 2Voq,

      auch wir sind sehr gespannt, was für Aspeke wir an Jean-Luc Picard noch entdecken können.
      Ich hoffe nur, sie fahren es nicht an die Wand. Aktuell sind wir beide da noch guter Dinge, auch nach Ansicht der zweiten Folge.

      LG
      Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.