Folge 157 – TNG – Die imaginäre Freundin

Was haben ein tarkassianisches Messerbiest, kleine, grimmig guckende Mädchen mit blauem Kleid und rot-glühenden Augen und eine wirkliche Gefahr für die Enterprise gemeinsam? Sie sind alle imaginär. Genauso imaginär, wie eine vernünftigte Kinderbetreuung an Bord. Vielleicht sollte man das Konzept Familien auf Raumschiffen nochmal überdenken, wenn Papa Picard es wieder regeln muss, was weder der echte Vater noch die Counselor und schon gar nicht der/die sehr imaginäre Kinderpsychologe/-in auf die Reihe kriegen. Niedlich isses allemal, wenn Heidi auf der Enterprise durch die Gänge schleicht.

Viel Spaß dabei!

Folge 156 – TNG – Eine hoffnungslose Romanze

Tragisch startet das Wochenende, wenn Dr. Jean Grey mit dem Professor versucht anzubändeln, der aber…. hoppla, falsches Genre. Spulen wir mal zurück zu der Zeit, in der sich Patrick Stewart und Famke Janssen erstmals trafen. Das war nämlich hier, bei dem doch mehr als verräterischen Titel, der quasi die Auflösung vorwegnimmt.

Dennoch habt viel Spaß mit unserer Besprechung!

Folge 155 – TNG – Hochzeit mit Hindernissen

In der modernen Welt lernt Frau von heute ihren Partner bei St(P)arship kennen. Im 24. Jahrhundert hat sich in punkto Online-Liebelei nicht viel getan. Aber sollte man seinen Zukünftigen nicht vorher einmal treffen, bevor man sich in die nächste Ehe stürzt? Die Mutter Troi versucht’s mal wieder, testet ihren Versprochenen auf Spontanität und betazoide Hochzeiten. Ob’s auch mit einem Schlammbad klappt? Worf gefällt’s, auch wenn er es nicht zugeben würde. Habt viel Spaß diese Woche und im Gegensatz zu Majel Barrett führen wir keine Selbstgespräche – zumindest nicht heute, ähem!

Folge 154 – TNG – Ein missglücktes Manöver

Wir hissen die Crossover-Flagge! Leider muss man das auch gleich wieder zum Teil zurücknehmen, weil ein gewisses halsbrecherisches Piloten-Ass, dass mit Sicherheit in Neuseeland landen wird, eben nicht den Wechsel auf die Voyager schafft. Ebenso wenig wie die Haare des Captains, die schon lange gegangen sind. Schon blöd, wenn ein dicke 100-jähriger Gärtner noch mehr davon hat. Deshalb ist ein Lieutenant aber nicht traurig. Weshalb er es aber ist und uns das so leid tut, erfahrt ihr nur hier. Viel Spaß mit unserem geglückten Manöver!

Folge 153 – TNG – Déjà vu

BOOM! Und alle sind tot! So hat noch nie eine Episode angefangen. Aber die Ereignisse, die dazu führen, finden wir in einer Pokerrunde, ins Geordis Ohr, bei Crusher daheim, in einem Buch und der Lucky Number Three. Doch wer nicht schnell genug handelt, endet in einem BOOM und alle sind tot. So hat noch nie eine Episode…. bald wären wir auch in einer Schleife gefangen, aus der wir auch in 90 Jahren nicht herausgekommen wären. Keine Sorge, unsere Besprechung kommt dafür schlank genug daher, keine Unendliche Geschichte.

Folge 152 – TNG – Verbotene Liebe

TNG holt die ganz schweren Zoten raus: der gute erste Offizier darf sich mal wieder mächtig die Hörner abstoßen, einer geschlechtsverwirrten Person etwas auf die Sprünge helfen, dabei seinen Job riskieren und bekommt dabei die Absolution seiner engsten Imzadi frei Haus. Reichlich geschmückt mit allerhand fassungsloser Ereignisse, kalauern wir uns gemeinsam mit Riker und seinen Geschlechtsorganen durch die Verbotene Liebe.

Wer da keine Lust bekommt die nächste Hülse genussvoll zu bespringen, dann wissen wir es auch nicht. Viel Spaß!

Folge 151 – TNG – Die Operation

An einem ganz gewöhnlichen Tag an Bord der Enterprise passiert das Unfassbare: Worf wird dazu gebracht über Ehre und Tradition nachzudenken. Wir denken da eher an Feigheit und übereiltem Handeln. Riker denkt erstmal an sich, dann an einen Freund und Troi denkt an den kleinen Alexander.

Heute werden ganz heiße Eisen angefasst, es geht um Moral, Ethik, Medizin und inhumane Praktiken. Und über all dem gehts um nichts Geringeres als den vermeintlichen Tod eines Crewmitglieds. Mal sehen, ob die heutige Folge dem gewachsen ist. Viel Spaß!

Folge 150 – TNG – Ungebetene Gäste

Heute wird’s wild! Slugger, Buzz und Slash sind an Bord der Enterprise, verwirren die Crew mit dem alten Trick des Abzeichen im Aufzug-Hinterlassens und könnten, wenn sie wollten, vom schiffseigenen Kindergarten den Warp-Antrieb steuern. Nebenbei musste sich die gute Troi unbedingt den Pöter verknacksen, ob sie sich das so vorgestellt hat?!

Einen kleinen Gruß an einen Freund hauen wir auch raus, denn er findet diese Folge richtig dufte. Wie wir sie finden, das erfahrt ihr in unserem 150. Podcast. Ein kleines Salute dürfen wir uns da ganz kurz mal einschenken.  Viel Spaß!

Folge 149 – TNG – Mission ohne Gedächtnis

Des einen Gott ist den anderen Raumstation, oder wieso kommt uns dieses fremdartige Ding so bekannt vor? Data darf nach seinem vorbildlichen Dienst auf der Brücke zeigen, was er als Servierroboter drauf hat und auch Worf probiert sich mal wieder als Captain. Allgemein sind alle heute etwas kopflos unterwegs, denn auch Riker hat ein neues Betthäschen, dass mal so gar nicht passen will.

Staunt und wundert euch mit uns, wenn wir in unserer Neujahrsepisode selbst ein klein wenig durcheinander kommen. Viel Spaß und ein gesundes neues Jahr!

Tilly vs Spock Silvester Special 2020

Einen gesegneten Tag/Abend euch allen! Wir beiden haben uns eine ganz besondere Gaudi ausgedacht, uns gibt es in diesem ganz besonderen Special nicht nur als Ton (so wie hier), sondern auch mit Bild – klickt, wenn ihr möchtet, einfach folgenden Link und seht uns zu: https://youtu.be/PB7DHQl2UUo

Einige spannende Überraschungen warten auf euch, wir hatten sehr viel Spaß, euch heute diese Sonder-Sonderfolge aufzunehmen, habt ebenso viel Spaß sie euch anzusehen.

Euch allen ein gesundes neues Jahr, habt eine großartige Zeit und kommentiert nicht bloß auf den bisher bekannten Plattformen, sondern auch direkt unter dem Video bei youtube. Guten Rutsch und bis 2021!